🚨Unfortunately, the KoRo online shop will be permanently closed for the UK on 19.04. You can shop on our website until 19.04, after that it will only be available to contact customer support.🚨
(0)

Vegan „Salmon Rice Bowl“

Easy 31 January 2024
Preparation time
10 min
Cooking time
30 min
Baking / Rest time
2 min

Einmal Salmon Bowl ohne Salmon, dafür mit Nori-Tofu, der mindestens genauso krass schmeckt.

2 tbsp. Sojasoße
1 tbsp. Reisessig
1 tbsp. Agavendicksaft
1 tbsp. Sesamöl
0.5 Tsp. Paprikapulver
0.5 Tsp. Knoblauchpulver
1 Noriblatt, kleingekrümelt oder gemahlen
200 g Tofu Natur
240 g Reis
0.5 Gurke
2 Nori-Blätter
1 Avocado
1 Tsp. vegane Mayonnaise
1 Schuss Sriracha
1 Schuss Sojasoße
  • Step 1/4

    Den Tofu trocken tupfen und in zwei Hälften schneiden. Diese jeweils auf der Ober- und Unterseite quer einritzen und in der Marinade baden. Dabei die Marinade auch in die Ritzen füllen und für ca. 2 Stunden ziehen lassen (geht auch über Nacht).

  • Step 2/4

    Den Reis kochen und in der Zwischenzeit den Tofu von allen Seiten in einer Pfanne anbraten.

  • Step 3/4

    Tofu auf dem Reis servieren und mit Sriracha, Sojasoße und veganer Mayonnaise toppen. Dabei Sriracha und Mayo gleichermaßen verwenden und von der Sojasoße etwas weniger.

  • Step 4/4

    Nori-Blätter in Quadrate schneiden, Avocado und Gurke ebenfalls kleinschneiden und alles auf dem Teller anrichten.

What others say about Vegan „Salmon Rice Bowl“

0/5

0 Reviews


5 stars

4 stars

3 stars

2 stars

1 star