Zubereitung: 30 Minuten
69 kcal pro Portion

Frushi - fruchtiges Sushi

Frushi, ein Rezept für alle, die gerne mal etwas Verrücktes probieren!

frushi-e1516714646988Sushi - Die traditionell, japanische Kultspeise erfreut sich immer größerer Beliebtheit, allerdings ist sie nicht jedermanns Geschmack. Wir haben das Rezept für euch etwas abgeändert und verwenden statt rohem Fisch, leckere Früchte – frisch und getrocknet! Die KoRo Frushis sind eine tolle Süßspeise, mit der ihr eure Freunde und Familie sicherlich begeistern könnt!

Zutaten (für 8-10 kl. Frushi Portionen):

  • 125 g Rundkorn Reis
  • Frische Früchte nach Geschmack (Banane, Mango, Kiwi..)
  • Trockenfrüchte
  • 150 ml Orangensaft
  • 300 ml Kokosmilch
  • Orangen- und Limettenschale
  • Rohrzucker
  • Zimt
  • eine Handvoll Gojibeeren

Zubereitung

Zu Beginn lässt Du den Reis für etwa eine halbe Stunde quellen. Im Anschluss kochst Du die Kokosmilch gemeinsam mit dem Orangensaft auf. Den abgetropften Reis kannst Du hinzufügen und alles für etwa 10 Minuten kochen, bei Bedarf etwas mehr Kokosmilch verwenden. Danach solltest Du den Reis vom Herd nehmen und für weitere 10 Minuten ziehen lassen. Währenddessen die Orangen- und Limettenschalen gemeinsam mit etwas Rohrzucker, Zimt und Fruchtsaft aufkochen lassen, über den Reis geben und gut auskühlen lassen. Wer will, kann noch einige Gojibeeren zu dem Reis geben, die machen sich richtig gut darin! Die abgekühlten Reis mit feuchten Händen zu Reisbällchen formen und mit Früchten eurer Wahl dekorieren. Wir empfehlen Dir: Bananen, Äpfel, Mango, Kiwi, Datteln oder getrocknete Honigmelone.

The fields marked with * are required.

Related products
Probeer ze allemaal
Bio Ceylon Zimt Gemahlen | 500 G
Organic Ceylon cinnamon
£10.00
Content 0.5 kg | £20.00 per kg

* Price incl. VAT plus shipping costs

News that really matter!

* No transfer of personal data to third parties, cancellation possible at any time