Update COVID-19

Früchtebrot

Früchtebrot, mal kein langweiliges Brot, sondern ein warmes, süßes Früchtebrot, das ideal für kalte Wintertage ist!

Fr-chtebrot-e1516092035453

Es gibt kaum einen besseren Geruch, als frisches Brot direkt aus dem Ofen. Wir haben für euch etwas ganz besonderes: kein langweiliges Brot, sondern ein warmes, süßes Früchtebrot. Das Rezept ist genau passend im Winter. Es vereint die besten Trockenfrüchte und Nüsse, sowie aromatischen Zimt. Das Brot könnt ihr mit leckeren Nussmusen bestreichen oder als Kuchen genießen. Wir freuen uns, wenn ihr das Rezept testet und uns Feedback hinterlasst.

Zutaten für das Früchtebrot:

Zubereitung

Zu Beginn solltest Du den Ofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Trockenfrüchte, bis auf die Rosinen, solltest Du nun vierteln und mit den ganzen Nüssen in einer Schüssel vermischen. Buchweizenmehl, Backpulver, Banane, Apfelmark, Rosinen, Zimt und Rum kannst Du daraufhin in einem Mixer vermischen und, nach Bedarf, noch Wasser hinzufügen. Den gesamten Teig in eine, mit Backpapier ausgelegte, Kastenform geben. Das Früchtebrot für etwa 90 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

 

Unser Dank für dieses tolle Rezept geht an Nina. Sie hat auch einen inspirierenden Instagram-Account, wo sie weitere leckere Rezepte und Bilder postet. Schaut dort unbedingt vorbei!!

Instagram: crazyvanillahealth

 

 

The fields marked with * are required.

News that really matter!

* No transfer of personal data to third parties, cancellation possible at any time