Bananen-Schoko Muffins mit Erdnuss-Füllung

Glutenfrei, zuckerfrei und unglaublich lecker! Diese Bananen-Schoko Muffins mit Erdnussmus-Füllung sind perfekt wenn Dir der Sinn nach etwas Süßem steht.

Es ist unbestreitbar, dass Schokolade und Ernussmus herrlich harmonieren. Mit unseren Bananen-Schoko Muffins kommt noch eine dritte Komponente hinzu: Die Bananen! Sie geben der süßen Nascherei das fruchtige Etwas und sorgen dafür, dass der Teig nicht trocken wird. Dieses Rezept ist außerdem gluten- und zuckerfrei!

Zutaten für 10-12 Muffins

Für den Teig:

Für die Füllung:

Zubereitung

  • Heize Deinen Backofen auf 160°C vor.
  • Zermatsche die Bananen mit einer Gabel in einer Schüssel.
  • Füge die restlichen Zutaten, außer das Erdnussmus und die Bananenchips hinzu und rühr den Teig solange bis er zu einer Masse wird.
  • Verteile die Hälfte des Teigs nun gleichmäßig auf 10- 12 Muffin Formen.
  • Gib jetzt etwa je einen Teelöffel Erdnussmus in die Mitte der gefüllten Formen. Bedecke die Füllung nun mit dem restlichen Teig und platziere einen Bananenchip auf jedem Muffin.
  • Backe die Muffins für ca 25 Minuten.

Viel Freude beim Naschen!

Tags: Rezepte, Backen
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

Related products
Probeer ze allemaal

News that really matter!

* No transfer of personal data to third parties, cancellation possible at any time